JLI Spieleprogrammierung Foren-Übersicht JLI Spieleprogrammierung

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 medals.php?sid=086ae1e2b4a700d99bd7a6963e144a89Medaillen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tutorials gesucht...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    JLI Spieleprogrammierung Foren-Übersicht -> Tutorials
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fallen
JLI MVP
JLI MVP


Alter: 34
Anmeldedatum: 08.03.2003
Beiträge: 2860
Wohnort: Münster
Medaillen: 1 (mehr...)

BeitragVerfasst am: 10.05.2007, 11:33    Titel: Tutorials gesucht... Antworten mit Zitat

... nur welche?

Wenn ihr konkrete Wünsche habt zu bestimmten Themengebieten, so könnt ihr diese hier hinterlassen.

Eine Garantie dafür das dieses Tutorial geschrieben wird gibt es allerdings nicht. Interessierte Schreiber können gerne auch eine Meldung dazu abgeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
User_User
JLI'ler



Anmeldedatum: 05.08.2004
Beiträge: 137

Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich mal viel Zeit hätte (d.h. mit meinem Projekt fast fertig wäre), wäre ich an folgendem interessiert:

Ich programmiere gerade einen Moleküleditor. Folgendes wäre aber auch für Spiele z.B. einem RPG auf einer Waldlichtung interessant:

Ermittle alle Dreiecke, welche verdeckt sind und eliminiere sie (nicht während des Spiels sondern beim Initialisieren). Steht ein Spieler auf einer Waldlichtung, dann verdecken z.B. Bäume, ... Teile des Hintergrunds, welcher dann auch nicht gezeichnet werden müsste.

Diese nicht-Sichtbarkeit-Ermittlung sollte für Sichtbereiche durchgeführt werden können. Z.B. wir stehen auf der Lichtung und können unseren Sichtbereich um +/- 20 ° (y-Achsen-Rotation, andere Achsen sind vorgegeben) schwenken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Otscho
Super JLI'ler


Alter: 29
Anmeldedatum: 31.08.2006
Beiträge: 338
Wohnort: Gummibären-Gasse
Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

User_User hat Folgendes geschrieben:


Ermittle alle Dreiecke, welche verdeckt sind und eliminiere sie (nicht während des Spiels sondern beim Initialisieren). Steht ein Spieler auf einer Waldlichtung, dann verdecken z.B. Bäume, ... Teile des Hintergrunds, welcher dann auch nicht gezeichnet werden müsste.

Diese nicht-Sichtbarkeit-Ermittlung sollte für Sichtbereiche durchgeführt werden können. Z.B. wir stehen auf der Lichtung und können unseren Sichtbereich um +/- 20 ° (y-Achsen-Rotation, andere Achsen sind vorgegeben) schwenken.


Ne Art Picking ?

Nur seh ich da den Sinn nicht wirklich dahinter. Zum Einen werden immer andere Dreiecke verdeckt, wenn du dich bewegst, zum anderen wäre die Durchführung wohl sehr umfangreich, da du sehr viele Strahlen prüfen müsstest (Falls du die Variante des Pickings verwendest).

Wäre da eine gute Unterteilung der Objekte in LowDetail, MiddleDetail und HighDetail nicht günstiger ?

Obwohl, probieren kann mans ja Wink Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PeaceKiller
JLI Master


Alter: 29
Anmeldedatum: 28.11.2002
Beiträge: 970

Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, ich denke er meint eine Art Occlusion Culling. Polygonbasiert ist das heutzutage aber Schwachsinn. Das geht schneller wenn du die zusätzlichen Polygone einfach der Grafikkarte gibts, als wenn du das extra auf der CPU machst. Außer vielleicht Terrain Culling oder so. Wobei es bei intensiven Pixelshadern auch wieder Leistung bringen kann.
_________________
»If the automobile had followed the same development cycle as the computer, a Rolls-Royce would today cost $100, get a million miles per gallon, and explode once a year, killing everyone inside.«
– Robert X. Cringely, InfoWorld magazine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
User_User
JLI'ler



Anmeldedatum: 05.08.2004
Beiträge: 137

Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

Otscho hat geschrieben:

Zitat:
Nur seh ich da den Sinn nicht wirklich dahinter. Zum Einen werden immer andere Dreiecke verdeckt, wenn du dich bewegst, zum anderen wäre die Durchführung wohl sehr umfangreich, da du sehr viele Strahlen prüfen müsstest (Falls du die Variante des Pickings verwendest).


Bei einem größeren Molekülmodell kann es ein, dass innere Teile nicht mehr sichtbar sind, da sie verdeckt sind.

Beim Speichern des Moleküls, welches wir z.B. in ein 3D-Programm importieren wollen, wäre dies vorteilhaft.

Wenn wir einen Zug, Flugzeug oder ein Haus mit einem 3D-Programm erstellen, sind für Innnenansicht und Außenansicht nicht alle Dreiecke sichtbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andy
Mini JLI'ler


Alter: 29
Anmeldedatum: 01.05.2006
Beiträge: 5

Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 02.04.2009, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ist es möglich ein Einsteigertutorial für shader zu bekommen?

Stelle mir da einen einfachen Shader vor, der auf eine Farbe einen zufälligen Alphawert überzieht.

Zu dem kleinen shader dann vielleicht noch wie man den einbaut in sein projekt.

Gruß,
Andy

PS: ist nur ein vorschlag Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fkrauthan
Junior JLI'ler


Alter: 27
Anmeldedatum: 10.04.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Germering
Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 03.04.2009, 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn hier tutorial schreiber sind könnten diese sich mal bei mir Melden. Ich Leite das Community Magazin von Sppro und suche noch fleißige Autoren die Artikel schreiben wollen.
MFG,
fkrauthan
_________________

"Die Codeschleuder" das Spieleprogrammierer Magazin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
Jonathan_Klein
Living Legend


Alter: 30
Anmeldedatum: 17.02.2003
Beiträge: 3430
Wohnort: Siegerland
Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 08.04.2009, 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Andy hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
ist es möglich ein Einsteigertutorial für shader zu bekommen?

http://www.lighthouse3d.com/opengl/glsl/

Finde ich dafür eigentlich sehr gut.
_________________
http://www.C3-Soft.de
http://www.nikodemus.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
AFE-GmdG
JLI MVP
JLI MVP


Alter: 38
Anmeldedatum: 19.07.2002
Beiträge: 1374
Wohnort: Irgendwo im Universum...
Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

Besteht Interesse an einem Tutorial zu Funktionalen Sprachfeatures von C# ab 3.0 und VB.Net ab 10.0?

Ich rede von Sprachkonstrukten wie Lambdas und Inlinefunktionen (Funktionen innerhalb von Funktionen), vor allem im Zusammenhang mit Mengen.
_________________
CPP:
float o=0.075,h=1.5,T,r,O,l,I;int _,L=80,s=3200;main(){for(;s%L||
(h-=o,T= -2),s;4 -(r=O*O)<(l=I*I)|++ _==L&&write(1,(--s%L?_<(L)?--_
%6:6:7)+\"World! \\n\",1)&&(O=I=l=_=r=0,T+=o /2))O=I*2*O+h,I=l+T-r;}
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jonathan_Klein
Living Legend


Alter: 30
Anmeldedatum: 17.02.2003
Beiträge: 3430
Wohnort: Siegerland
Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 20.07.2010, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich benutze nur C++ Sad
_________________
http://www.C3-Soft.de
http://www.nikodemus.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
fkrauthan
Junior JLI'ler


Alter: 27
Anmeldedatum: 10.04.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Germering
Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 20.07.2010, 08:56    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso den nicht? Evt ist ja was interesantes dabei was mich motiviert C# zu lernen Smile
_________________

"Die Codeschleuder" das Spieleprogrammierer Magazin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    JLI Spieleprogrammierung Foren-Übersicht -> Tutorials Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Impressum