JLI Spieleprogrammierung Foren-Übersicht JLI Spieleprogrammierung

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 medals.php?sid=0c52f119e6841d215c38daf398ce3f94Medaillen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

[Win 32] XP Theme benutzen mit Visual Studio 2005

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    JLI Spieleprogrammierung Foren-Übersicht -> FAQ
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KI
JLI Master


Alter: 35
Anmeldedatum: 04.07.2003
Beiträge: 965
Wohnort: Aachen
Medaillen: Keine

BeitragVerfasst am: 23.03.2006, 23:02    Titel: [Win 32] XP Theme benutzen mit Visual Studio 2005 Antworten mit Zitat

In älteren Versionen von Visual C++ (6.0 und 7.0 aka 2003) musste man manuell eine Manifest-Datei erstellen und die Ressourcendatei (.rc-Datei) anpassen, damit die Steuerelemente des Programms mit den visuellen Stilen von Windows XP dargestellt werden.
siehe: [Win32] Wie verwende ich den XP-Style in meinen Programmen?
(auch Visual Style, XP Style, XP Theme genannt)

Seit Visual C++ 2005 kümmert sich die Entwicklungsumgebung automatisch um die Erzeugung eines Manifests für das Projekt. Allerdings ist in diesem standardmäßigem Manifest keine Unterstützung für Windows XP Themes vorhanden.

So kommt es zum Beispiel, dass im Ressourceneditor seltsamerweise der XP-Style für alle Steuerelemente benutzt wird, nach der Kompilierung hat die Anwendung aber den gewöhnlichen Windows-Look.

Die Umstellung ist sehr leicht.
Zunächst einmal erstellt man eine Datei (z.B. manifest.xml) mit folgendem Inhalt:
Code:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>

<assembly xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v1" manifestVersion="1.0">
<dependency>
    <dependentAssembly>
        <assemblyIdentity
            type="win32"
            name="Microsoft.Windows.Common-Controls"
            version="6.0.0.0"
            processorArchitecture="X86"
            publicKeyToken="6595b64144ccf1df"
            language="*"
        />
    </dependentAssembly>
</dependency>
</assembly>

Diese Datei legt man direkt im Projektverzeichnis ab.

Als nächstes öffnet man das Eigenschaftenfenster seines Projektes (ALT+F7) und wählt Configuration Properties->Manifest Tool->Input and Output und trägt bei Additional Manifest Files die zuvor erstellte Datei ein (in dem Beispiel manifest.xml).
Diesen Schritt wiederholt man für alle Projektkonfigurationen (Release, Debug ...).

Einmal neukompilieren und fertig.

Bemerkungen:
Es ist nicht nötig commctrl.h zu inkludieren und comctl32.lib mit einzubinden und InitCommonControls oder InitCommonControlsEx aufzurufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    JLI Spieleprogrammierung Foren-Übersicht -> FAQ Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Impressum